Leaving Hope
Navigation

made by: T&T Graphics
Hey ihr
wundert euch bitte net dass ich hier net wirklich voran komm. mein pc hat mich die letzten zweimal einfach rausgeschmissen als ich den eintrag senden wollte. da hatte ich dann wirklich keine lust die zwei seiten nochmal zu schreiben. deshalb hab ich auch aweng beleidigt gspielt *g* ich hoff er hats etz endlich kapiert...
also ferien sind wohl die beste erfindung seit der schokolade *bg* man kann den halben tag im bett liegen (egal ob sein eigenes oda ein anderes *g*). ich hab bis etz nix f?r die schule macht aba das wird wohl n?chste woche starten. schlie?lich isses gar nimmer so lang bis zum abi und man will ja doch vorbereitet sein. das wetter is momentan so der einzige st?rfaktor. dieses dauernde regenwetter macht mich noch ganz nass. tja ich bin n?mlich immernoch mitm roller unterwegs weil das auto noch auf sich warten l?sst. so wies aba im augenblick aussieht bekommen wirs am dienstag. darauf bin ich ja mal gespannt...
so und etz mal zur ferienplanung. soweit ich mich erinnere haben wir eigentlich ausgemacht dass wir in den ferien mal zelten oda?! das m?ssen wir scho machen. au?erdem hat meine 3. ehefrau gestern gemeint sie h?tte lust auf einen sektennachmittag und ich stimm ihr da gern zu. das sollten wir also als erstes in angriff nehmen. wie w?rs mit n?chster woche? wer is da weg? irgendwelche tabutage? infos (wie fast immer) an mich *g*. dann f?llt mir ein dass stammtisch in den ferien auch mal angesagt sein sollte. das m?ssen wir aba l?ngerfristig planen. ich will euch ja net gleich ausbuchen. schwimmbad w?r bei richtigem wetter auch ne idee oda shoppen in bayreuth... naja wenn bedarf is dann m?sst ihr euch mal melden. das is sowieso f?llig: MELDEN!!!
ansonsten gibts etz von meiner seite aus nix weiter zu erz?hlen... ach doch der kerwabericht!
naja ich kann gl?cklicherweise net beschreiben wie viele schnapsleichen es gegeben hat. ich werd mich lieber auch net in verstrickte sch?tzungen begeben. ich kann nur sagen wahrscheinlich viele. aba ich hab net dazu geh?rt. am samstag war die bude komplett voll. ich denk ja immernoch dass die band einfach unbekannt war und weil auf dem plakat was von party stand is die jugend auch gekommen. nur mal gleich vorneweg die musik war alle drei tage mist. am reitag konnte mans ja noch ertragen aba wenn man die gleichen lieder jeden tag h?rt kotzts einen scho echt mal an. nun ja ich hatte besuch (wie man sich wohl denken muss). das fette partyfeeling is net aufgekommen. was aba auch dran liegen konnte dass die bar restlos ?berf?llt war. ich hab da bekanntschaft mit nem absolut netten schwuli gemacht. der typ is echt super drauf und ich hab mich fast kapputt gelacht *lol*. wir sind aba scho relativ fr?h wieda heim weil der geldbeutel ausgesch?pft war und ich ja am n?chsten fr?h wieda raus musste. da w?ren wir schon bei sonntag. also in der kirche is so ziemlich alles schief gelaufen. kein plan worans gelegen hat. ich war jedenfalls total verpeilt. am abend bin ich dann ins festzelt. ich wusste ja noch net wies weiterlaufen sollte und wollte mir einen fehltag in der schule auch scho mal genehmigen. aba das sollte net am montag sein. das zelt war absolut leer. so richtig luftig. als ich um halb 12 aus der bar bin sa?en da noch knappe 15 leut. (meine family nat?rlich auch *tztztz*) schon fast ein armutszeugnis aba man muss hier an dieser stelle mal zu bedenken eben dass die dorfjugend ja auch net anwesend war. bis auf die die am vortag gearbeitet hatten und an dem tag arbeiten mussten. die anderen waren schlicht einfach net in der lage nach der nacht vorher zu feiern *ggg*. am montag sah das dann wieder ganz anders aus *lol*. bei uns is der montag ja sowieso immer der hammertag. das ganze dorf will nochmal die sau rauslassen die dorfjugend is von samstag ausgen?chtert und die wenigen von sonntaghaben sich auch nochmal aufgerafft. au?erdem is tombola und alle die sich ein los haben aufschwatzen lassen sind auch immer da *g*. also ich laber hier lang und breit rum das zelt war brechend voll. die bar nat?rlich auch. naja ich hatte sowieso den spezialauftrag das kerwamadla zu holn weil die n?mlich viel zu sp?t war. meine 2 ehefrau war aba auch derma?en nerv?s *bg*. ich hab sie vor ihrem auftritt nochmal mit mineralwasser versorgt und beruhigt. dann mussten wir den kerwabu noch suchen. so d?mlich wie wir waren habn wir in der bar als letztes gschaut (da m?sste man ja wohl anfangen). als das erledigt war hab ich mich zum stammtisch gesetzt und die colaweizenorgie gestartet. da war mir dann anz schnell klar dass ich am dienstag net in die schule komm. die preisverleihung war wie jedes jahr das fetzen spektakel. also wenn ich das n?chste mal jemanden mit auf unsere kerwa schlepp dann wohl am montag. da is die stimmung einfach am besten. ich will euch hier nur a paar sachen erz?hlen weils sonst wirklich zu viel w?r. also der moderator is der bernd alias wastl. f?r diejenigen die sich etz sofort auskennen es is net der chef sondern sein bruder. der bernd is n?mlich unter der woche fr?h beim wastl und arbeitet. naja und der is nochmal um einies witziger. der k?nnte auch comedian sein. seine gags sind einfach genial. so hat er dieses jahr den ber?chtigten weidenseeser-weiberstammtisch wie jedes jahr kompett auflaufen lassen. es hatte n?mlich eine von denen gewonnen und dann habn die anderen alle pech gehabt. dann l?sst er n?mlich alle 20 aufmarschieren der gr??e nach aufstellen und startet den kussmarathon *lol*. ich sags euch das is eine fette gaudi. bis der n?mlich bei der letzten angekommen is schrein alle zugabe und er f?ngt von hinten nochmal an. das hat heuer leider net geklappt weil die ersten n?mlich scho in die bar geflohen sind *gg*. naja dann war nat?rlich auch ein preis aus dem dessousladen. den wollte er nat?rlich net vergeben ohne anprobe. also musste die arme frau h?mmer auf ne bierbank vorm ganzen festzelt und den tanga dr?berziehn. alle habn gebr?llt das k?nnt ihr euch vorstelln. dann hat er else mit "???lz??" durchs ganze zelt gejagt usw usf... also wie gsagt da is der teufel los. ich hab den abend dann noch in der bar ausklingen lassen und bin letztendlich um halb 3 im bett gewesen. das wars dann mit der kerwa 2005. (wens interessiert es m?ssten bilder auf der homepage der dorfjugend sein)...
so etz reichts aba hab euch alle ganz doll lieb!
5.8.05 12:13


also manchmal k?nnt ich die w?nde hoch laufen und dann kopf?ber von der decke h?ngen... mein dad is doch echt bescheuert... etz habn wir endlich wieda ein auto das ich mich fahren trau und mit dem ich versichert bin... ich hatte mich scho gfreut net laufend nass zu werden... bei dem schei? wetter... aba der meint ja sowieso er is der oberchecker... er hat sich gedacht dass er in den ferienwochen mit unserem auto nach n?rnberg f?hrt weil des ja net so viel sprit braucht wie seine olle kiste... is ja auch nix dabei... meine mum hat ja den lieferwagen daheim meine schwester hat bald ihren rollerf?hrerschein und alle sind gl?cklich und zufrieden... NEEE!!! *frustablass*
10.8.05 10:39


mann mann mann hier geht aba scho die post ab *g* find ich gut naja also was muss ich etz alles verk?nden???
zu allererst kerwa in neudorf: ich bin mit von der partie aba erst am samstag ich will dann aba auch alle sehn die da mit drin h?ngen...
zweitens n?rnberg: gismo (die ich hier mal ganz lieb extra gr?? *wink*) hat den vorschlag gebracht n?chste woche nach n?rnberg shoppen zu fahrn wenns mehrere leute sind ist des erstens billiger und zweitens lustiger also wer nix besseres zu tun hat kann ja mitkommen
drittens organisation: also ich hab leider die anderen bronner noch net getroffen also kann ich noch net sooo viel sagen ich bin aba daf?r dass wir n?chste woche auf jeden fall was anstelln ich wei? net was der wetterfritze sagt aba ich w?rd etz mal in den raum stelln zelten zu gehn wenn das wetter mitspielt... ich muss des aba erst noch mit meiner 2. ehefrau kl?ren... was das schwimmbad betrifft m?ss ma wohl echt auf bessere zeiten warten... stammtisch is praktisch jedes wochenende m?glich demnach k?nn ma des kurzfristiger planen

sodala ich glaub ich hab etz alles... *?berleg*
gut nacht *g?hn*
11.8.05 23:42


ich seh mich aufgrund der regen beteiligung auf meinem blog dann doch gezwungen wieder mehr zu schreibn..
also gestern war ich wie angek?ndigt in neudorf auf der kerwa zu allererst muss ich hier mal festhalten dass die preise ja wohl alles andere als freundlich sind demnach hatte ich gar keine lust auf gro?es bes?ufnis zu machen aba jeder der mich gut kennt wei? ja dass des eh net wirklich oft vorkommt vielleicht hatte ich auch eine gewisse vorahnung schlie?lich w?rde mir noch alles m?gliche bevorstehn ich bin also mit meiner psychiaterin nach neudorf gelatscht ach ja an dieser stelle m?chte ich nochmal betonen dass solche wanderungen wesentlich verk?rzt werden k?nnten wenn sich gewisse personen endlich dazu durchringen k?nnten ihre stiefel richtig zu binden wir mussten n?mlich s?mtliche zwischenstopps einlegen *hmpf* naja wir sind dann angekommen und da waren ja scho alle m?glichen leutz da obwohl ich mir ja scho dachte dass es ein ziemlich ?der abend werden w?rde wenn sich die teilnehmeranzahl net etwas vergr??ern w?rde die musik war wiedermal net auszuhalten *kreisch* aba eh ich mich versehn hab waren so viele bekannte gesichter da bis auf eines auf das ich mich scho ziemlich gefreut hatte aba meine 4. ehefrau hat sich net blicken lassen auf die ausrede bin ich ?brigens sehr gespannt au?erdem find ichs immer wieder interessant welche leute man auf solche festen kennen lernt da macht man bekanntschaft mit typen in schottenr?cken oda komplett wei? gekleideten und einigen andren lieben menschen ich hab ja vorhin scho erw?hnt dass ich die preise ziemlich hammer fand deshalb hab ich mich dran gehalten lieber gescheite gespr?che zu f?hren so bringt man n?mlich nen abend auch ganz nett rum ich hab mich mit gismo rumgetrieben (egal was ihr etz denkt NEIN!!! *ggg*) w?hrend dem hat sich meine psychiaterin derma?en zulaufen lassen ach ja und wenni ch scho mal bei den alkoholikern bin dann muss ich wohl auch carsten miteinrechnen und meinen lieben kumpel deinlein der mich gl?cklicherweise doch kennt naja man isses ja scho gewohnt... die zeit is ziemlich schnell vergangen wenn ich etz so dr?ber nachdenk tja und das schlimmste am tag sollte ja noch auf mich zukommen irgendwie musste ich meine psychiaterin ja im vollsuff nach hause bringen es war der reinste krieg sie wollte nat?rlich partout net heim ich war der meinung dass es ihr eigentlich scho um halb 12 gereicht h?tte aba sie wollte bis 4 bleiben (!!!) ich will gar net wissen wie sie dann ausgesehn h?tte mit welchen typen sie rumgehaun hab verrat ich an dieser stelle net da k?nnt ihr sie ja selber fragen ich hab mir das schauspiel allerdings net ganz angeschaut schlie?lich bin ich net ihr babysitter auf jeden fall war so einiges geboten... nach dem zweiten kotzbesuch am klo hab ichs dann endlich geschafft sie davon zu ?berzeugen mit mir zur?ck nach pegnitz zu laufen ich will gar net wissen wie viele mir f?r dieses vorhaben gl?ck gewunschen haben petunie hat sich auch sorgen gemacht na das kann ja ne endgeile diskussion werden... wir haben f?r den weg eine stunde gebraucht die zwischenstopps hab ich net gez?hlt aba wir haben es doch geschafft auf dem weg hat sie sich ca. 50 mal entschuldigt und 100 mal bedankt... das war dann mit abstand noch schlimmer als der dauernde rechtsdrall den sie drauf hatte allerdings darf ich hier mit stolz vermerken dass sie im besoffenen zustand sogar spucken kann ohne sich voll zu sauen *applaus* jedenfalls war ich froh als ich sie endlich im bett hatte und wollt nur noch schlafen...
der muskelkater hat mich sogar verschont gelassen und mein magen wird sich wohl daf?r bedanken dass es ihm net so geht wie vielen anderen am heutigen tag am montag soll der ganze spa? nochmal laufen *aaaah*
14.8.05 15:36


Gratis bloggen bei
myblog.de